Förderband - mobil und kompakt

Ein mobiles Förderband von Baron A/S verfügt über einzigartige Steuerungsmöglichkeiten - Vorwärts, rückwärts, mit variabler Geschwindigkeit und in Reihe gekoppelt. Unsere Förderbänder sind in verschiedenen Längen von 2,5 bis 6 m erhältlich. Die Förderbänder können in Reihe miteinander verbunden werden, so dass Sie um Ecken gelangen und Material so weit bewegen können, wie Sie möchten.

Basic Förderband
CU Förderband
CCU Förderband

Ein Förderband – ungeahnte Möglichkeiten

Die Förderbänder von Baron setzen einen neuen Standard für Anwendungen.

Ein Frequenzumrichter macht es möglich, einen leistungsstarken 3-Phasen-Motor mit einer 1-Phasen-Stromversorgung zu betreiben, die Geschwindigkeit von 20 bis 80 cm/sec. zu variieren und sowohl vorwärts als auch rückwärts laufen zu lassen.

Die Förderbänder können mit bis zu acht Bändern in Reihe gekoppelt werden. Dadurch können die Förderbänder sowohl für den Material-Abtransport als auch für die Zuführung von neuem Material verwendet werden, ohne dass das Band manuell gedreht werden muss.

Wenn Sie Interesse am Kauf eines Förderbandes haben, können Sie uns gerne kontaktieren und wir helfen Ihnen den passenden Händler für Sie zu finden.

Verschiedene Längen von Förderbändern

Baron hat Förderbänder in verschiedenen Längen und mit zwei Bandbreiten, sodass es ein Förderband für Ihren Bedarf gibt. Die Längen sind erhältlich in:

  • 2,5 m.
  • 3,3 m.
  • 4,5 m.
  • 6 m.

Die Gürtelbreite beträgt 34 ​​cm

image

Die Möglichkeiten des Förderbandes

Sehen Sie die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten eines Baron-Förderbandes.

Mögen Sie die Förderbänder von Baron? Dann werden Ihnen auch unsere beliebten Zwangsmischer und SmartMover gefallen.

Wie die Förderbänder sind diese effektiven Produkte eine große Hilfe und Entlastung auf der Baustelle.