Die optimale Wahl: Zwangsmischer oder Trommelmischer

Trommelmischer oder Zwangsmischer? Für viele handelt es sich hierbei um Präferenzen. Sind Sie aber ein Profi-Handwerker, bietet der Zwangsmischer eindeutige Vorteile.

Ob Trommelmischer oder Zementmischer – die Auswahl der Fabrikate ist sehr groß, und sie sind alle einigermaßen preiswert zu kaufen. Aber bitte nicht vergessen: Billig und gut sind selten beieinander. Für Baron ist bei der Herstellung unserer Zwangsmischer die Qualität wichtig. Wir haben sie dafür ausgelegt, die Anforderungen auf der Baustelle zu erfüllen.

Vorteile des Zwangsmischers

Der Zwangsmischer eignet sich für alle Mischaufgaben. Einige der größten Vorteile liegen dabei in der Geschwindigkeit und der Mischfähigkeit. Mit dem Zwangsmischer halbiert sich die Mischzeit im Vergleich zum Trommelmischer aufgrund des leistungsfähigen und kräftigen Getriebemotors  Sie müssen also keine Zeit für das Warten verschwenden und kommen stattdessen mit der Arbeit zügiger voran.

Mit dem Zwangsmischer bekommen Sie jedes Mal in unter fünf Minuten das gleiche hervorragende Ergebnis (abhängig von dem Mischgut). Daher können Sie Ihren Arbeitsprozess des Tages einfacher planen. Sehr vorteilhaft ist vor allem die Wahl des Zwangsmischers anstatt des Trommelmischers beim Mischen von bodenfeuchtem Beton. Bodenfeuchter Beton wird typisch sehr nass, aber der Zwangsmischer mischt das Material so gründlich, dass das Wasser absorbiert wird. Gleichzeitig verhindert der Zwangsmischer auch, dass die Mischung Klumpen bildet.

Der robuste und leistungsfähige Zwangsmischer ermöglicht auch das Mischen anderer Materialien wie Epoxid, Bindemittel mit Gummigranulat und Bindemittel mit Steinen für Einfahrten und Bürgersteige.

Funktionen der Baron Zwangsmischer, die überzeugen

  • Niedriges Gewicht vereinfacht den Transport und die Handhabung – Baron Zwangsmischer sind effektiv und robust dabei immer noch sehr mobil.
  • Für die Mischarme sind Gummischaufeln erhältlich, die bis an die Kante der Trommel reichen und die Lebensdauer der Trommel verlängern. D.h. weniger Reparaturen, die Ausfallzeit bedeuten. Für die Mischung von steinhaltigen Materialien empfiehlt sich der Einsatz von Gummischaufeln auf jeden Fall.
  • Mehrere Sicherheitselemente wie Nullspannungsrelais im Zusammenhang mit der Not-Aus-Funktion. Grund zur Besorgnis gibt es nicht: Baron Zwangsmischer gehören zu den sichersten auf dem Markt.
  • Minimale Wartung und ein hervorragender Getriebemotor: Baron Zwangsmischer sind stabil und zuverlässig. Der große Motor in Kombination mit dem hochwertigen Getriebe stellt Mischung in einem hohen Tempo sicher, so dass Sie sich währenddessen auf andere Tätigkeiten konzentrieren können.
  • Niedrige Wartungskosten: Ein Zwangsmischer kostet mehr als ein Trommelmischer – aber er hat auch eine Lebensdauer von 5 Jahren oder mehr. Er ist besonders wartungsarm, und wenn er regelmäßig gereinigt wird, funktioniert er äußerst zuverlässig.

Hoffentlich sind Sie überzeugt, dass der Zwangsmischer eine hervorragende Alternative zum Trommelmischer darstellt. Daher haben wir es bei Baron zu unserem vorrangigsten Ziel gemacht, robuste, hochwertige Zwangsmischer zu konstruieren und herzustellen, die unseren Kunden auf viele Jahre hinaus dienen können.

Baron Zwangsmischer